JETZT MITGLIED WERDEN! |Facebook | Twitter | Youtube



16. Spieltag der Saison 2018 / 2019


Der 16. Spieltag in der Kreisklasse A verlief für die ESV Kegler schlecht. Die 1. Herrenmannschaft hatte den SV Aschau 2 zu Gast. Hier mussten die ESV Kegler dem Gast das Feld überlassen. Mit einem klaren Sieg von 1946:2054 Kegel und 0:6 Mp verlor der ESV diese Begegnung. Beste Kegler beim ESV waren Tassilo Joch mit 525:538 und Martin Matzinger mit 519:527 Holz.

Die 2. Herrenmannschaft kegelte zu Hause gegen den SV Wacker Burghausen 3.Auch hier war das Spiel ein klarer Fall für den Gast. Die 2. unterlag dem Gegner mit 1770:1984 Kegel und 0:6 MP.

Die Damenmannschaft gastierte Beim Post SV Traunstein 1 gem. Das Spiel begann ausgeglichen. In der 1. Paarung konnte Marion Schuster mit 447:427 Kegel einen MP erringen. Auch Melanie Mittermaier holte in der 2. Paarung 1 MP. Mit dem Besseren Holzergebnis von 1771:1739 Kegel siegte der SV Traunstein mit 4:2 MP.



15. Spieltag der Saison 2018 / 2019

Am 15. Spieltag in der Kreisklasse A waren die Kegler der 1. Herrenmannschaft beim Spitzenreiter SKK Kirchanschöring 1 zu Gast. Die Partie begann ausgeglichen. Martin Matzinger holte mit 523:477 Holz den ersten MP für den ESV. Rudi Fuchs hingegen musste sich mit 463:523 Kegel geschlagen geben. In der Schlusspaarung unterlag Robert Müller-Wünsch seinem Gegner nur ganz knapp mit 490:492 Kegel. Doch Tassilo Joch riss das Ruder für den ESV noch herum. Mit hervorragenden 525:450 Holz sorgte er nicht nur für den Ausgleich nach MP, sondern auch für den Sieg des ESV. Dank des besseren Holzergebnisses von 1942:2001 Kegel siegten die ESVler mit 2:4 MP.

Die ESV Keglerinnen hatten die SpG SV-DJK Kolbermoor/Schechen 2 zu Gast. Hier behielten die ESV Spielerinnen von Beginn an das Heft in der Hand. mit 1896:1680 Kegel und 6:0 nach MP besiegten die ESV Keglerinnen den Gegner.

Weniger gut lief es bei der 2. Herrenmannschaft die beim SV Mehring 2 zu Gast war. Hier konnte nur Marco Rzehak mit 486:480 Holz einen MP für den ESV erkämpfen. Alle anderen Kegler verloren ihre Spiele, so dass am Ende der Gastgeber mit 1957:1819 Kegel und 5:1 MP siegte.



14. Spieltag der Saison 2018 / 2019

Am 14. Spieltag in der Kreisklasse A war bei der 1. Herrenmannschaft der TSV Marktl 1 zu Gast. An diesem Spieltag präsentierten sich die ESV Kegler in hervorragender Form. So konnten Robert Müller - Wünsch mit 545 und Rudi Fuchs mit 539 Kegel die ersten beiden MP für den ESV erkämpfen. Eine super Leistung zeigte Tassilo Joch der als tagesbester Kegler herausragende 583 Holz schob und den 3. MP holte. Lediglich Martin Matzinger musste sich geschlagen geben, aber am Ende siegten die ESV Kegler mit Saisonbestleistung von 2143:1995 Holz und 5:1 MP.

Die 2. Herrenmannschaft hatte WB Eintr. Waldkraiburg 3 zu Gast. Auch hier konnten die ESV Kegler den Sieg für sich verbuchen. Marco Rzehak 453/436 und Max Schuster 535/481 Holz holten 2 MP. Dank des besseren Gesamtergebnisses von 1906:1872 Holz siegten die ESVler mit 4:2 MP.

Die Damen waren beim 1. SKC Surheim 2 gem. zu Gast. Hier gelang den ESV Keglerinnen ein ungefährdeter Sieg. Mit einem klaren 0:6 Mp und 1763:1909 Kegel siegten die ESV Damen in Surheim. Tagesbeste Spielerin dieser Begegnung war Melanie Mittermaier mit 518 Holz vom ESV Mühldorf.